Sommerlinie von Slovak Lines nach Österreich zur Erholung oder zu Einkäufen

júl 18, 2016

In den Sommerferien verkehrt wieder die Sommerlinie von Bratislava in die österreichische Stadt Neusiedl am See mit Zwischestopp in Parndorf. Die traditionelle Verbindung steht Ihnen dreimal täglich zur Verfügung, immer am Donnerstag, Freitag und am Samstag, und zwar bis zum 27. August.

In Bratislava können Sie auf der Bushaltestelle Mlynské Nivy oder auf der Einsteinova Straße einsteigen. Zum Einkaufszentrum in Parndorf werden Sie von uns komfortabel bereits in 40 Minuten gefahren und die etwas längere Strecke zum Neusiedler See absolviert der klimatisierte Bus von Slovak Lines in 55 Minuten.

Die Fahrkarten sind 
- einfach und schnell im Internet unter www.slovaklines.sk, 
- an der Kasse auf dem Busbahnhof von Bratislava, 
- an weiteren Verkaufsstellen von Slovak Lines in Bratislava, 
- direkt beim Busfahrer vor der Abfahrterhältlich.

Für die ersten Tage des Sommerlinienbetriebs haben wir für Sie Getränke bereitgestellt - Mineralwasser Fatra.

Aktive Erholung oder Einkäufe
In Parndorf stehen 130 Designer Geschäfte sowie gemütliche Cafés oder Restaurants zur Verfügung.

Neusiedl am See bietet angenehme Erholung mit Urlaubsatmosphäre am Neusiedler See. Der instand gehaltene Strand und gepflegte Umgebung zusammen mit dem flachen Seewasser bieten Raum zur Sommererholung für alle Alterskategorien - mit Bademöglichkeit, Bootsfahrten, Segelmöglichkeit oder Fahrradverleih. Die Besucher, die vor dem Baden im See ein Schwimmbad bevorzugen, können das Hallenbad mit zahlreichen Wasserattraktionen besuchen. Von dem Naturbad Neusiedl am See - Seebad ist es nur paar Minuten zu Fuß entfernt.

Alle Informationen über die Sommerlinie finden Sie >>HIER<<