Reisen mit Gepäck

Auf der Verbindung Wien – Bratislava können Sie mit zwei Gepäckstücken und einem Stück Handgepäck (Koffer, Tasche, Rucksack) reisen. Ihr Gepäck wird gebührenfrei befördert.

Handgepäck mit Abmessungen bis zu 20 x 30 x 50cm wird beim Passagier im Fahrgastraum befördert. Jeder Passagier ist verpflichtet, sein Handgepäck sicher im Gepäckfach über den Sitzen zu verstauen. Kein Handgepäckstück darf den Eingang/Ausgang oder Durchgang des Busses blockieren.

Wenn Sie vorhaben, an der Haltestelle Bratislava/Einsteinova auszusteigen, teilen Sie das bitte beim Einladen des Gepäcks dem Busfahrer mit. Um schnelles und sicheres Ausladen des Gepäcks ohne Komplikationen zu garantieren, wird der Busfahrer Ihr Gepäck in diesem Fall im Gepäckraum auf der rechten Seite des Busses verstauen.

Auf der Linie 102829 Hainburg – Bratislava wird das Gepäck an Bord der Busses befördert. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Beförderungsbedingungen.

Wollen Sie Ihr Gepäck in Bratislava für einige Zeit sicher aufbewahren lassen? Im Gebäude des Busbahnhofs in Bratislava stehen Ihnen gebührenfrei Schränke zur Gepäckaufbewahrung zur Verfügung.